Förderverein Neue Ufer e.V. Leipzig - Projekt zur Freilegung von Pleiße- und Elstermühlgraben in Leipzig || www.neue-ufer.de

Größe: [+]
Projekt zur Freilegung von Pleiße- und Elstermühlgraben in Leipzig


Aktuelle Seiten-Auswahl:

Inhalt der Seite || nach oben springen || Zur Startseite

Foto:Heiz-Jürgen Böhme
[+]
Foto:Heiz-Jürgen Böhme

Foto:Heiz-Jürgen Böhme
[+]
Foto:Heiz-Jürgen Böhme

ENDLICH GESCHAFFT1

1. Bauabschnitt Elstermühlgraben feierlich übergeben.

Bei schönstem Sonnenwetter und in Anwesenheit des OBM Jung sowie der Amtsleiterin vom Umweltamt Frau von Fritsch fand am 14. September 2007 die feierliche Inbetriebnahme des1. Bauabschnittes Elstermühlgraben zwischen Thomasiusstraße und Jacobstraße/Rosentalgasse statt. Nachdem am 18.02.05 der 1. Spatenstich erfolgte, konnte die Bauphase nach über 2 Jahren abgeschlossen werden.

Für den 2. Bauabschnitt zwischen Schreberbrücke und Friedrich-Ebert-Straße liegt ein Beschluss der Verwaltungsspitze vor, die eine Realisierung in den Jahren 2007-2009 vorsieht. Die Vorlage muss noch vom Stadtrat bestätigt werden.




 

Seitenende || nach oben springen || Zur Startseite